Headbangers Night XVIII

Liebe Metalheads und Freunde der HBN,

Nach vielem Hin-und Her wollen wir Euch nun die 18. Headbangers Night präsentieren:

Termin: 14. Mai 2022

Einlass wird um 18:45 Uhr sein, Beginn um 19.15 Uhr

Folgende Bands werden wir Euch präsentieren:

X-Change

Re-Machined

Skanners

Out of Decay

Die Headbangers Night im pfälzischen Konken geht am 14.05.22 in die mittlerweile 18. Runde, doch drei der vier beteiligten Bands haben bisher die Bühne der Sporthalle noch nicht betreten. Die Planung für den März stellte sich am Ende als etwas zu optimistisch heraus, nachdem die 17. Auflage der HBN im letzten Oktober zum Glück reibungslos über die Bühne ging. Leider fallen die Schweizer CROWN OF GLORY aus dem ursprünglichen Billing heraus, da sie den Mai-Termin nicht wahrnehmen können.

RE-MACHINED entern pünktlich um 19:15 Uhr die Bühne und präsentieren ihr neues Album „Brain Dead“ zum ersten Mal live. Die Reviews sind durchweg überragend und das Break Out-Magazin erklärt die Scheibe sogar zum Tipp des Monats. Die Mannen um Sänger Thomas Ritter werden einen neuen Schlagzeuger mit an Bord haben und freuen sich auf die Show genauso wie wir. Handgemachter Heavy Metal, im Sinne von Accept und Judas Priest, das ist die musikalische Heimat der Wiesbadener.

Im Anschluss kommt es endlich zur mehrmalig verschobenen Show von SKANNERS. Die Bozener stellen seit vielen Jahren die Speerspitze des traditionellen italienischen Schwermetalls dar und waren bereits zu Gast in Konken. Geplant ist ihr vor wenigen Wochen erschienenes „Greatest Hits“-Album komplett vorzustellen, was eine musikalische Zeitreise über vier Jahrzehnte bedeutet.

Danach kommt es zur ersten von zwei Reunion-Shows. X-Change waren in den 90ern und 2000ern eine angesagte Live-Band in der Region Westpfalz und füllten die Hallen mit ihren schwermetallischen Coversongs. Dabei wurde immer Wert auf eine eigene Note gelegt, was die Band über viele Jahre ausmachte. Seit der Ankündigung der Show schlagen bereits viele Fanherzen höher.

Eine weitere Reunion wird dann die Headbangers Night 18 beenden. OUT OF DECAY betreten nach langer Abstinenz die Bühne. Sie haben mit „Arising Of Lost Souls“ 2008 ihr Debüt in Eigenproduktion veröffentlichtet und danach zahlreiche Konzerte gespielt. Der melodische Metalcore, mit zwei Sängern und zwei fetten Gitarren, dürfte ein lautstarker Ausklang in Konken werden.

Ansonsten bleibt alles beim Alten auf der HBN. Ein Ticket kostet nach wie vor 15 fanfreundliche Euro im VVK. Bisher erworbene Tickets (noch mit Crown Of Glory auf der Karte) behalten ihre Gültigkeit. Natürlich werden wir auf die bis dahin geltenden Corona-Vorschriften reagieren müssen, sind aber sehr optimistisch, dass viele Einschränkungen im Mai nicht mehr bestehen werden.

Informiert euch bitte daher immer aktuell auf unserer Facebook-Seite !

Vielen Dank auch ganz besonders an unsere sehr treuen Partner und Unterstützer!!! Ohne Euch wäre es sehr viel schwerer, die Headbangers Night immer wieder zu verwirklichen!

Thanx to all of you!

Passt auf euch auf! … und bleibt gesund!!!

Stay hard and heavy!

Eure Metalheads

Hier eine Übersicht über alle bisherigen Festivals und die Bands, die bei uns aufgetreten sind: